Auf der Hut, Burgfarrnbach

Nachdem die Location nun einen ganze Weile geschlossen hatte, gibt es Erfreuliches zu berichten: Peter Brumayr, bekannt als ehemaliger Betreiber der Floryschen Restauration, hat seit einigen Monaten nun hier „den Hut auf“ und kredenzt Altfränkische Kochkunst. Wie seinerzeit schon in der Floryschen gibts auch hier wieder den Freitags-Fischtag im 2-Wochen-Rhythmus. Ob der Biergarten heuer noch getestet werden kann, wage ich angesichts der zunehmend kühleren Temperaturen mal zu bezweifeln; ein großzügiger Gastraum steht aber auch noch zur Verfügung. Weitere Infos auf der Homepage.

Ein Kurzbesuch fand an Fronleichnam ’16 statt; verkostet wurden ein Schnitzel mit Kartoffelsalat sowie ein Zigeunerschnitzel. Beide waren lecker und fürs Preis/Mengenverhälnis gibts ne‘ glatte Eins.

Anbei schon mal ein paar Bilder als Vorgeschmack:

Dieser Beitrag wurde unter Biergarten, Karpfen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Auf der Hut, Burgfarrnbach

  1. Hier kann man sehr gut Essen !!
    Eine übersichtliche Speisekarte http://www.auf-der-hut-burgfarrnbach.de

  2. Hosting sagt:

    Gutes hausgemachtes Essen. Mittwochs die Schaschlik sind groß und sehr lecker. Ein sehr netter Wirt der auf Zack ist.

Kommentare sind geschlossen.