Doris Himmer *3.11.1960 †20.6.2018

Hallo,

unsere liebe Freundin und Biergarten-Testerin Doris hat sich endgültig vom Biergartentesten verabschiedet. Wir werden wohl bei zukünftigen Biergartenbesuchen öfter mal unseren Blick nach oben richten und einen stillen Toast in diese Richtung ausbringen.

Wir haben gemeinsam mit zahlreichen weiteren Freunden von Doris beschlossen, anstatt von Blumen, Kränzen und Gestecken eine Spende zu tätigen. Und welcher Empfänger könnte hier ein Besserer sein, als die Deutsche Krebshilfe?

Wer möchte, sei hiermit aufgerufen, sich uns anzuschließen. Der Ablauf ist denkbar einfach: Die Krebshilfe hat unter dem Motto Spenden statt Kränze eine eigene Seite eingerichtet, unter der sowohl Trauergäste als auch Hinterbliebene ihre Spende tätigen können. Die Überweisung kann manuell oder per Formular erfolgen, wichtig ist lediglich, im Feld Verwendungszweck den Text „Trauerfall Doris Himmer“ einzufügen, damit die Spenden zugeordnet werden können.
Nach ca. 4 Wochen erhält dann Doris‘ Tochter Romina eine Liste mit den Namen der Spender sowie dem Gesamtbetrag.
Jeder einzelne Spender erhält darüberhinaus – sofern er seine Adresse mitteilt – im Februar ’19 eine Spendenquittung (ab 10€).

Hier jedenfalls schon mal die nötigen Angaben:

Empfänger: Deutsche Krebshilfe
Kreissparkasse Köln
IBAN: DE65 3705 0299 0000 91 91 91
BIC: COKSDE 33XXX
Verwendungszwecke: Trauerfall Doris Himmer

Wir würden uns freuen, wenn sich Weitere unserem Beispiel anschlössen!

Andi, Claudia, Rosi, Susanne, Marion, Waltraud & Norbert, Ruth & Harald, Uschi & Rainer, Bettina und Michel

Schreibe einen Kommentar